Sonderanfertigung & Restauration

Wir entwickeln und fertigen seit Jahren besondere Unikate und Sonderanfertigungen in traditioneller Handwerkskunst wie es im Erzgebirge üblich ist. Egal ob es das Anpassen bzw. Modifizieren von Serienprodukten, Zusammenstellen von verschiedenen Holzkunstartikel, Bestücken von Pyramiden / Schwibbögen oder die komplette Neuerstellung, Restauration und Herstellung Ihrer Wunschartikel handelt. Dabei arbeiten wir auch ausschließlich mit Holzkunsthandwerkern aus dem Erzgebirge zusammen, was der Qualität Ihrer Sonderanfertigung einen hohen Wert verleiht.

Wir haben viele Hersteller für Sonderanfertigungen an unserer Seite und können Ihnen somit ein breites Spektrum anbieten. 
Darunter fallen Nussknacker, Räuchermänner, Figuren, Pyramiden, Leuchter, Spieldosen, Miniataurhäuschen, Räucherhäuser, Baumbehang und vieles mehr.   

Um Ihnen einen kleinen Überblick zu verschaffen, haben wir hier einige Referenzen aufgeführt:



Bitte beachten Sie, dass die individuelle Herstellung von Sonderartikeln aufgrund der hohen Qualität eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. So empfehlen wir Ihnen, Ihre Anfragen bereits von Januar bis spätestens September an uns zu richten, damit wir ggf. vorab ein Muster erstellen und abstimmen können. Bei Individualisierungen bieten wir Ihnen eine Auswahl an Grundmodellen mit verschiedenen Lösungsvarianten an. Bei kleineren Mengen können diese auch kurzfristig (ca. 2-4 Wochen) realisiert werden. Gern können Sie uns eine E-Mail mit Ihren Wünschen und ggf. Bildern senden.

 

Restauration / Reparaturen

Sie haben einen wunderschönen alten Holzkunstartikel der evtl. beschädigt ist oder ein Erbstück welches wieder restauriert werden soll ? Gerade bei solchen wertvollen Holzkunstartikeln ist eine fachgerechte Restauration notwendig.

Wir selbst führen seit Juni 2016 keine Reparaturen & Restaurationen mehr aus.

Wir möchten Ihnen aber gern Hilfe bei Ihrer Restauration / Reparatur anbieten und haben Ihnen nachfolgend einige Punkte aufgeführt.

1. Schauen Sie auf die Verpackung, die Unterseite des Artikels um einen Hersteller zu ermitteln.

2. Fragen Sie bitte zuerst beim Hersteller nach einer Reparaturmöglichkeit. Der Hersteller hat die Ersatzteile, genauen Farbtöne und auch die entsprechend voreingestellten Maschinen in der Regel vorrätig und dies gewährleistet eine kostengünstige Reparatur.

3.
Sollte der Hersteller selbst keine Reparatur anbieten oder Sie den Hersteller nicht ermitteln können, suchen Sie nach speziellen Restaurationsfirmen im Internet. Leider gibt es nur sehr wenige Handwerker die sich einer traditionellen Reparatur annehmen.

Wir hoffen unsere o.g. Informationen haben Ihnen weitergeholfen und stehen Ihnen natürlich für weitere Fragen oder Angebote zu Sonderanfertigungen gern zur Verfügung.

René Glöckner & das Team der
Volkskunstwelt